Ausgewählte Zeitschriftenartikel

Michael Isfort, Frank Weidner, Andrea Neuhaus, Roland Brühe, Sebastian Kraus, Veit Köster, Danny Gehlen (2011):
Zur Situation des Pflegepersonals in deutschen Krankenhäusern – Ergebnisse des Pflege-Thermometers 2009. In: Pflege & Gesellschaft (16) 1/2011, S. 5-19

Roland Brühe, Gertrud Hundenborn (2011):
Evaluation Innerbetrieblicher Fortbildung. Überprüfung der Konsistenz und Auswirkungen von Fortbildungsprogrammen.
In: PADUA (6) 1/2011, S. 44-50

Roland Brühe (2010):
Landesberichterstattung Gesundheitsberufe NRW 2010. Personalbedarf und Personalpotenzial in der Pflege.
In: Perspektiven 2/2010, S. 1-3

Roland Brühe (2009):
Wissenschaftliche Literatur für Curriculum und Unterricht. Ein Verfahren zur systematischen und curriculumbezogenen Literaturrecherche, -analyse und -beurteilung.
In: PADUA (4) 4/2009, S. 40–44.

Roland Brühe, Yvonne Selinger (2008):
Raum zum Denken – Geschichte, Struktur und Nutzen des Bildungsnetzwerks Gesundheits- und Pflegeberufe
In: PrInterNet First! (Beiträge zum Kongress Lernwelten 2008)

Roland Brühe, Gertrud Hundenborn (2008):
Kompetenz und Performanz. Lernerfolgsüberprüfung in der praktischen Pflegeausbildung
In: PADUA (3) 5/2008, S. 32-36

Roland Brühe (2008):
Kompetenzperspektiven – Überlegungen zur Verschränkung von Konkreten Kompetenzen und Handlungskompetenz
In: Pflegewissenschaft 5/2008, S. 261-266

Roland Brühe (2006):
Vielfältigkeit der Lernzugänge nutzen: Methodenmix in der praktischen Ausbildung
In: Pflegezeitschrift (59) 8/2006, S. 505-508

Roland Brühe, Ruth Rottländer und Sabine Theis (2004):
Denkstile in der Pflege
In: Pflege (17) 5/2004, S. 306-311

Roland Brühe (2004):
Gegen das Verstauben in der Hochschulbibliothek
In: Die Schwester/Der Pfleger (43) 3/2004, S. 216-217

Roland Brühe (2001):
Online-Literaturdatenbanken
Eine Übersicht über pflegerelevante Buch- und Artikeldatenbanken im Internet.
In: Der Pflegebrief 7/2001, Nr. 57

Roland Brühe (2001):
Sexualität im Krankenhaus
Der Text ist die überarbeitete Fassung eines Vortrages, gehalten auf dem 3. Österreichischen HIV-Symposium in Innsbruck am 10. November 2000.
In: Der Pflegebrief 3/2001, Nr. 53

Kommentar verfassen